#1 RE: Varianten motivbereicherter Gruber-Züge von DC919Westfalenland 23.06.2019 09:50

Er scheint ja doch oft ganz gut ausgelastet zu sein, der Gruber-Zug auf der Relation Kreuztal - Verona. So ist zumindest meine Beobachtung. Klar, dass der neue Zug beim nächsten Besuch in der Heimat auch einmal fotografisch verewigt werden sollte. Und so positionierte ich mich am 8. Juni 2019 oberhalb der Weidenauer Erzstraße in der Hoffnung, ein schönes Foto von der Fuhre aufnehmen zu können. Aber hey, da ist ja ein Bahnübergang. Und so begab es sich, dass zwei weiße Autos die Durchfahrt rahmten.


Bereits einen Tag zuvor konnte ich Rangierarbeiten am neuen Terminal in Kreuztal beobachten. Eine KSW 1000BB rangiert einen Zugteil des Gruber-Zuges aus Verona in das neue Umschlagterminal. Sie befährt dazu das Gleis Richtung Backeswiese. Motivbereichernd agierte hier nun ein Radfahrer.


Und nun verlassen wir mal den geographischen Aktionsradius dieses Forum und sind dem "Gruber" im Süden auf der Spur. Etwas überrascht traf ich am 19. Juni 2019 bei einem Spaziergang mit dem Kinderwagen in Berg am Laim (betrieblich heißt es ja München Ost Rbf) auf die Wagen des Gruber-Zuges. Warum sie ausgerechnet dort abgestellt waren, bot selbst den anwesenden Lokführern des Bahnunternehmens Lokomotion (die mit den Zebras) Anlass zur Spekulation. Denn eigentlich ist "MOR" der Ausgangspunkt der von Lokomotion geführten Züge über den Brenner, während die von DB Cargo gefahrenen Leistungen in der Regel in München Nord Rbf einen Zwischenstopp (z.B. für Personalwechsel) einlegen oder starten, denn dort befindet sich ja auch das DB-Betriebswerk.

Wie auch immer: Irgendwas hatte wohl nicht gestimmt und deshalb hatte der Gruber von Verona nach Kreuztal im Münchner Osten einen außerplanmäßigen Halt eingelegt, der dieses Foto ermöglichte. Diesmal rahmen nicht weiße Autos, sondern weiße Lokomotiven von Lokomotion den Zug. Ich habe schon schlimmeres erlebt...


Viele Grüße
Florian

#2 RE: Varianten motivbereicherter Gruber-Züge von Waldi1 23.06.2019 18:24

avatar

Hallo Florian,

deine Motivwahl gefällt mir sehr gut.

Man kann hier von Momentaufnahmen aus dem Leben sprechen. Einfach mal eine Szene wie sie einem eigentlich Tag für Tag begegnen, fotografisch festhalten.

Die ganze Szenerie sieht nicht gestellt aus und manche Bücher sind oft nur mit solchen Bildern ausgeschmückt.

Schöner Foto-Stil, ich würde mich über weiter solcher Beiträge von dir sehr freuen.

Herzlichen Dank für den Beitrag!

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz