#1 RE: Ein bisschen Privates der letzten Tage. von Schelder 10.02.2019 17:10

Hallo zusammen.
Das bescheidene Wetter hat mich nicht abgehalten einige bunte,private Fahrzeuge zu fotografieren.
Ohne großen Text.
Am Donnerstag: SETG 211 308-2 im BW Siegen.


Freitag: SGL V400.11 , 263 002-8 mit einer Gravita und Baugerümpel in Niederschelden.


193 832-3 ELL,RTB mit Auto Leerzug in Niederschelden.


Kurz danach der Henkelzug mit 140 432-6 und 140 438-3.


Anschließend noch MRCE,Ecco-Rail 193 659-0 mit einem Getreidezug.


Samstag: X-Rail 186 210-1 mit Container in Brachbach.


ELL,RTB 193 230-0 mit Kesselwagen.


In Niederschelden nach Gleis 4 fuhr RBH 145 027-9 mit Kohlezug und blockierte den BÜ Charlottenhütte.


Nach einer viertel Stunde fuhr die RBH duch Mudersbach.


Zwar nicht Privat aber überraschend. 423 954-7 der S-Bahn Rhein-Main. PS: Graffiti an Stützmauer entfernt:


Heute dann nur MRCE,Rail Force One 189 208-2 mit Gaskesselwagen in Mudersbach-Birken.


Allen eine gute Woche.
Sven

#2 RE: Ein bisschen Privates der letzten Tage. von Waldi1 10.02.2019 18:20

avatar

Hallo Sven,
im Moment ist auf der Hausstrecke ja einiges los!!
Besten Dank für den tollen Beitrag!

#3 RE: Ein bisschen Privates der letzten Tage. von ultra 10.02.2019 18:36

Hallo Sven!
Sehr schön umgesetzt, den doch sehr abwechslungsreichen Bahnverkehr an der Sieg!
Schöne Grüße
Uli

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz