#1 RE: Alter Rheingold mit moderner Bespannung. von Schelder 08.12.2018 10:04

Hallo zusammen.
Da jetzt die magere Zeit fürs fotografieren ist,freut man sich über jeden interessanten Zug der kommt.
Da der FEK Rheingold mangels Dampflok nicht durch`s Hellertal fahren sollte,konnte ich ihn trotz der bescheidenen Lichtverhältnisse
mal quasi,schnell vor der Haustüre in Niederschelden ablichten. Als Ersatz zog ihn die nicht gerade passende 193 231-8 von ELL.


Allen einen schöne 2. Advent.
Sven

#2 RE: Alter Rheingold mit moderner Bespannung. von michl 08.12.2018 18:35

Moin Sven,

ich hänge einfach mal mein Bild aus Herborn an.


Gruß michl

#3 RE: Alter Rheingold mit moderner Bespannung. von 247 050-8 15.12.2018 16:29

Hallo

Finde es schade wie man das Bild so versauen kann mit einer 193er.

Habe mich heute geärgert das keine E10 am AKE war.

Trotzdem tolle Bilder.

Gruß
Florian

#4 RE: Alter Rheingold mit moderner Bespannung. von Waldi1 15.12.2018 17:48

avatar

Das ist auch kein Rheingoldzug, wie er früher einmal verkehrte, sondern nur noch ein Sonderzug mit Rheingold- Wagen mehr nicht!

Wobei es die Fahrgäste wahrscheinlich nicht interessiert, welche Lok am Zug hängt.

Die Zeiten, in denen man noch authentische Züge fahren konnte, sind schon lang vorbei.

#5 RE: Alter Rheingold mit moderner Bespannung. von 247 050-8 15.12.2018 19:47

Hallo

Also würde ich mit fahren dann müsste alles für mich alt sein.

Früher sind die ja auch nicht mit Dampflok und IC Wagen gefahren.


Gruß
Florian

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz