#1 RE: Lautlos gleitet der Zug dahin von michl 28.11.2018 17:39

Moin,

ihr kennt diese Tage, man hat eigentlich gar keine Zeit und dann kommt eine Sichtungsmeldung.
Ähnlich ging es mir heute Morgen. 186 300 kam aus dem Norden daher. Also mal eben die Planung etwas optimiert und schnell an die Strecke.
Auf der benachbarten Bundesstraße war mal nix los. Stille im Dilltal. Erneut ein Blick auf die Uhr...so langsam müsste er doch kommen.
Aber noch immer nichts zu hören. Eigentlich hört man die Züge ja - wenn die Straße so leer ist - über die Stahlbrücke an der südlichen Ausfahrt des Rbf Dillenburg über die Dill donnern. Aber, weiterhin nichts zu hören. Mittlerweile hatten es sogar die ersten Sonnestrahlen geschafft, sich den Weg durch den Morgennebel zu kämpfen. Noch immer nichts zu hören, aber... da war der erwartete Zug auf einmal da. Scheinbar lautlos glitt er über die glänzenden Gleise.


Ich wollte sofort nach dem Zug los, aber der freundliche Stellwerker bremste mich an der Schranke...da müsste grad noch ein Zug von Herborn kommen. Ok, recht hat er. Also gut, auch für 185 016 mit dem täglichen Audizug nach Emden war noch Platz auf der Speicherkarte.


Danke an die Vormelder,

Gruß michl

#2 RE: Lautlos gleitet der Zug dahin von Waldi1 28.11.2018 18:56

avatar

Hallo michl,
besten Dank für den Beitrag!!

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz