#1 RE: Kanzlerwagen in neuem Glanz! von Waldi1 17.10.2018 19:11

avatar

Hallo zusammen,
gestern wurde der Kanzlerwagen nach seiner Fertigstellung bei Rail-Design Bäcker in Siegen durch 140 423-5 des DB Museum
Koblenz/Lützel am frühen Nachmittag abgeholt.

Der Wagen bei seiner Anlieferung, zuerst mussten die Rückstände des Folienklebers restlos entfernt werden bevor es an die
Schleifarbeiten ging.










3 Aufnahmen vom 15.10.2018 nach Fertigstellung.










Am Morgen des 16.10.2018 stand der Wagen noch im Gleisfeld vor dem Ringlokschuppen.




Später wurde er mit E10 1239 in Gleis 67 bereitgestellt.




Es wurde noch ein B3yg der ehemaligen Eisenbahnfreunde Betzdorf in den Zug eingereiht, welcher bei der Museumseisenbahn Hanau
ein neues Zuhause gefunden hat.




Kurz nach 12 Uhr mittags traf 140 423-5 in Siegen ein und übernahm die interessante Fuhre.




Anschließend machte sich der Zug auf die Reise über Gießen nach Hanau und weiter nach Koblenz/Lützel.


Nun Wünsche ich den Jungs und Mädels vom DB Museum Koblenz noch viel Spaß mit dem neu lackierten Fahrzeug!!


Machts gut!!

#2 RE: Kanzlerwagen in neuem Glanz! von gimly 17.10.2018 22:25

avatar

Hallo Achim,

mit dem Gedanken das ich mich jetzt lächerlich mache, frage ich Dich wieso der Kanzlerwagen heist ???

Und wie sieht den dieser von innen aus?

Könnte der Wagen evtl. mal zum Touristik Zug gehört haben ?



Lg Markus

#3 RE: Kanzlerwagen in neuem Glanz! von Waldi1 18.10.2018 07:55

avatar

Morgen Markus,
keine Angst, du machst dich hier bestimmt nicht lächerlich.

Wer fragt dem wird geholfen, so meine Devise!

Der Wagen wurde in den siebziger Jahren des vorigen Jahrhunderts umgebaut und sollte fortan für Auslandsreisen
der deutsche Bundeskanzler zur Verfügung stehen.

Altkanzler Helmut Schmidt hatte diesen Wagen öfter genutzt. Willy Brandt nutzte ihn auch zwischendurch.

Anfang 2000 wurde er modernisiert und in das Intercity-Programm eingereiht.

Irgendwann geriet das Zugreisen der Kanzler aus der Mode und nun wird der Wagen museal erhalten und steht für VIP Fahrgäste bereit.

Der Wagen ist niemals im Touristik-Zug mit gelaufen.

Sobald ich die Zeit finde werde ich noch einige Aufnahmen vom Innern des Wagens einstellen!

Bis dann!!

#4 RE: Kanzlerwagen in neuem Glanz! von gimly 18.10.2018 20:03

avatar

Hallo Achim,


vielen dank für deine Info über den Wagen, wusste ich nicht.

Ist von den Touristik Wagen, schon was ausgemustert worden ?

Was passiert den mit den vielen alten IC Wagen, die in Koblenz stehen??? Weis du was dazu??

Lg Markus





#5 RE: Kanzlerwagen in neuem Glanz! von Waldi1 22.10.2018 19:12

avatar

Hallo Markus,
sorry, das ich mich erst jetzt zu deiner Frage melde!

Im Moment habe ich mal wieder jede Menge Arbeit.

Zu den ehemaligen Touristik-Wagen kann ich dir leider keine Auskunft geben, da ich keine Zeit finde um zu diesen Fahrzeugen zu recherchieren.

Vielleicht wird von den Koblenzer Wagen noch der eine oder andere hergerichtet oder als Ersatzteilspender für den betriebsfähigen Wagenpark dienen.

Ich werde mich bei Gelegenheit mal erkundigen.

Bis dann!

#6 RE: Kanzlerwagen in neuem Glanz! von Waldi1 01.11.2018 17:01

avatar

Hallo zusammen,
wie angekündigt, hier eine kleine fotografische Führung durch den Innenraum des Kanzler-Wagen.

Beginnen wir mit dem seitlichen Verbindungsgang.
Im Hintergrund ist der Besprechungsraum zu erkennen.




An beiden Fahrzeugenden befindet sich jeweils eine Toilette, welche dem Geschmack der damaligen Zeit entsprechen.




Der Besprechungsraum, die Stühle wurden zwischenzeitlich einmal ausgetauscht.
Wer weiß wie viele Besprechungen hier einst stattgefunden haben, ich kann es nicht sagen.




Für etwas Abwechslung während der Reise sorgte über viele Jahre ein eingebautes Radio, auch Nachrichten konnten hier gemeinsam gehört werden.
Die Ansprüche waren damals nicht so hoch wie heute.




Dann gibt es noch zwei identische Schlafsalons für die prominenten Fahrgäste.
Auf der folgenden Aufnahme sieht man deutlich die Liege, die auch Altkanzler Helmut Schmidt seinerzeit genutzt haben dürfte.







Zwischen den beiden Schlafsalons gibt es noch ein komfortables Bad mit Dusche....










....und einen Ankleideraum.




Im Anschluss an den Salonbereich folgt eine Schlafunterkunft für das Begleitpersonal.







Nun noch ein kleiner Blick in die kleine Bordküche mit Sprechanlage.













Und am Schluss der Führung noch eine Aufnahme mit der bordeigenen Telefonanlage, deutlich sind hier die Geräte eines frühen Mobiltelefon-Netzes zu sehen.




Das war die fotografische Führung durch den ehemaligen Kanzler-Wagen, ich hoffe es hat gefallen.


Bis zum nächsten Mal!!

#7 RE: Kanzlerwagen in neuem Glanz! von gimly 01.11.2018 17:22

avatar

Hallo Achim,

wau, da sieht man mal wieder was der unterschied zwischen den oberen und uns kleinen ist. Was da damals drin war für die Zeit. Und diese alten BOSCH Telefone kenne ich auch noch, war damals nur was für die besser Verdiener, und mega Teuer.


Danke für diese tollen einmaligen Bilder. Steht der Wagen noch bei dir? Oder in Lützel ?



Lg Markus

#8 RE: Kanzlerwagen in neuem Glanz! von Waldi1 01.11.2018 18:06

avatar

Der Wagen hatte schon im neuen Design an der TEE-Jubiläumsfahrt nach Berlin und zurück teilgenommen.

Er lief hinter der E03 001.

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz