#1 RE: Viel abwechslung letzte Woche (Viele Bilder) von 50 2404 17.07.2018 09:54

avatar

Hallo
Vergangene Woche gab es recht vel Abwechslung in und um Altenkirchen
Während an der Strecke Altenkirchen-Au fleissig gewerkelt wurde, waren einige verschiedene Maschinen zur Anlieferung und zum Abtransport eingesetzt.
Sonntag 08.07.18


Niag 277 804 brachte den Abraum nach Au


140 797 wurde für die Anlieferung der Schwellen und Langschienen bis Limburg und Au eingesetzt




Die Dame nahm auch 2 Wagen wieder mit


Der 9.7. begann für die Baumannschaft nicht so toll. 277 031 von Schweerbau hatte sich mit den Gleissperren nicht vertragen und war mit einer Achse aus dem
Gleis gehüpft. Hier waren die Fuzzys verständlicherweisse nicht gerne gesehen.


225 094 brachte trotzdem den Umbauzug nach Altenkirchen




Da man nicht weiter rangieren konnte, musste ein Zweiwegeunimog, der auch eifrig die Baustelle bedient, den Zug nach Gleis 5 rangieren


Nun konnte die V160 wieder zurück nach Limburg


Mit knapp 2 Std verspätung brachte 077 001 den Notfallwagen nach Altenkirchen




Anscheinend hatte 277 031 keine Schäden von der entgleisung davon getragen, denn am 11.7 kreuzte ich mit Ihr in Langenhahn

Sie hatte einen Langschienenzug von Limburg kommend am Haken.
Später in Altenkirchen, brachte Sie die Langschienen zur Baustelle.


Bei der nächsten kreuzung in Langenhahn hatte Sie einen Leerlangschienenzug für nach Limburg dabei


Am 12.7. war die Niag in Limburg um Langschienen abzuholen. Kreuzung in Wilsenroth


Am 14.7. durfte 212 058 in Altenkirchen Altschwellen abholen. Um dem Gegenlicht zu entgehen, habe ich mich am
Einfahrvorsignal Ingelbach postiert




Inzwischen ist die Schotterreinigung beendet und der Schottereinigungszug über Siegen abgefahren.
Vom dem Marientaler Tunnel bis Altenkirchen sind auch schon Schienen und Schwellen getauscht,
Der Umbauzug wurde letzten Sonntag abend mit einer Dreiecksfahrt über Siegen die Arbeitsrichtung gedreht, um dann heute morgen
unterhalb vom Tunnel, die Arbeit richtung Au wieder aufzunehmen.
Die Altschienen werde in Handliche Stücke geschnitten, und dann Vorort an die Schrottis vertickt.
An dieser Stelle mal ein grosses Dankeschön den Kollegen vom Gleisbau

Gruß Karl-Heinz

#2 RE: Viel abwechslung letzte Woche (Viele Bilder) von Bf KKOL 17.07.2018 13:13

avatar

Na da hat man ja viel zu sehen als Diesel Fan!! Danke fürs zeigen.

#3 RE: Viel abwechslung letzte Woche (Viele Bilder) von Waldi1 17.07.2018 18:47

avatar

Herzlichen Dank für die umfangreiche Dokumentation aus der Gleisbaustelle Karl-Heinz.

Das war, allem Anschein nach, eine abenteuerliche Arbeitswoche für dich.

Bis dann!

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz