Siegerland Forum

Eisenbahn in Südwestfalen und dem nördlichen Rheinland- Pfalz
Aktuelle Zeit: Donnerstag 14. Dezember 2017, 02:26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Donnerstag 2. Januar 2014, 23:37 
Offline
Bahnsekretär (A11)
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 1. Januar 2012, 02:27
Beiträge: 407
Wohnort: FHRB
[Änderung durch den Hauptadmin Steve Bäcker]
Zusätzliche Regel für das besondere Bilder, wird ab dem 10.01.2014 abgeschafft.

Bei Negativbewertung eines Bildes sollte über die Kommentarfunktion an den betreffenden
Fotographen eine kurze, sachliche und vor allem vernünftige Rückmeldung erfolgen, warum
dem jeweiligen Bewerter das Bild des Fotographen nicht gefällt.

Dies bedeutet für bewertende Benutzer folgende Änderungen am Abstimmungsverfahren:

1.) Wie bisher wird über die Umfragefunktion "gefällt mir" oder "gefällt mir nicht" gewählt.

2.) Im Falle von "gefällt mir nicht" erbitten wir über die Kommentarfunktion die oben bereits
beschriebene Rückmeldung an den Fotographen, ansonsten wird die betreffende
Bewertung nicht mitgezählt. Im Falle von "gefällt mir" kann selbstverständlich auch eine
Rückmeldung erfolgen, nur ist diese Rückmeldung in diesem Falle keine Pflicht.

3.) Kritik-Kommentare, welche persönliche Angriffe in jeglicher Form enthalten, werden
gelöscht und die betreffende Bewertung wird ebenfalls nicht mitgezählt. Zudem erfolgt
eine Verwarnung durch die Administration!

_________________
Mein Youtube-Kanal
http://www.youtube.com/user/JohnnyC2409


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Sonntag 5. Januar 2014, 20:32 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 5. März 2011, 21:39
Beiträge: 771
Wohnort: Siegen
Warum nun diese Regelung ?

Hallo zusammen,

auf Grund der häufig unkommentierten negativen Abstimmungen in der Kategorie „Das besondere
Bild“
folgt nun in gemeinsamer Abstimmung mit mir diese neue Regel, denn es ist schon ein wenig
ungerecht gegenüber des Fotografen der sein Bild zur Abstimmung einstellt hat negative Stimmen
zu bekommen, ohne zu wissen was dem Bewerter an diesem Bild nicht gefällt.

Man bedenke, dass das eingestellte Bild ein besonderes Bild für den jeweiligen Fotografen
ist und ihn daher nicht nur mit einem geklickten „Diese Aufnahme sagt mir nicht zu“ im Regen
stehen lässt, dies hilft den jeweiligen Fotografen irgendwie auch nicht weiter, wie auch, er weiß ja
auch nicht worauf er beim nächsten Mal achten sollte, oder was er beim nächsten Mal eventuell am
Bild verbessern könnte, daher bitten wir nun bei negativer Abstimmung um ein kleines Kommentar
warum dem entsprechenden Bewerter diese Aufnahme nicht zusagt und was er beim nächsten Mal
eventuell besser machen könnte.

Des weiterem hatte Henning vor längerer Zeit mal eine interessante Frage zum Thema „Das
besondere Bild“ in diesem Betrag gestellt:


vorschlaege-fuer-das-besondere-bild-f56/frage-was-ist-ein-besonderes-bild-t1502.html

Nun, ich denke, ein besonderes Bild ist, welches einem auf dem ersten Blick gefällt, dabei sollte
man sich nicht an Pantografen im Mast aufhängen, nur so als Beispiel, dies ist in dieser Bewertung
einfach überflüssig, hier zählt im Grunde genommen nur die Wirkung des zu bewertenden Bildes.

Was kann man negativ bewerten?

Negativ bewerten kann man folgende Punkte:

z.B. Motive, Unschärfe, zu hohes Bilderrauschen, Belichtung und digitale Entfernung vorhanden
Elementen im Bild.

Was darf einfach nicht negativ bewertet werden?

Streitigkeiten mit dem jeweiligen Einsteller etc., dies hat in einer Bewertung absolut nicht zu
suchen.

_________________
Gruß,

Steve Bäcker
Admin

Auf allen meiner gezeigten Aufnahmen gilt © Steve Bäcker

Bild


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 7. Januar 2014, 23:10 
Offline
Azubi

Registriert: Sonntag 25. August 2013, 21:26
Beiträge: 14
Hallo zusammen,

ich weiß nicht ob dies unbedingt sein muss.
Kritik ist nicht jedermanns Sache.
Lasst es bei positiver und negativer Abstimmung.
Wer möchte kann die Kritik an einem Foto in privater Nachricht abgeben.
Vieles ist in Auge des Einstellenden ein besonderes Bild und in den
Augen der außenstehenden Betrachter nicht. 8-)

LG
Moma


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 8. Januar 2014, 01:27 
Offline
Bahnobersekretär (A12)
Benutzeravatar

Registriert: Montag 23. April 2012, 11:29
Beiträge: 582
Wohnort: Westerwald
Naja, was heißt denn "Kritik ist nicht jedermanns Sache"...?
Wer mit (wohlgemerkt konstruktiver) Kritik nicht umgehen kann, der sollte die Finger davon lassen, Bilder zu veröffentlichen.
Da habe ich inzwischen schon mehrmals Erfahrungen mit gemacht. Es geht doch um den Tip "was kann man besser machen?".
Gegenseitige Lobhudeleien bei Sympathie und grund- sowie kommentarloses Gemecker weil man denjenigen nicht leiden kann?
Halte ich eher für kontraproduktiv.
Auch ich hab nicht immer Bilder, die bei DSO für die "Hall of fame" gereicht hätten. Habs auch nie probiert, nur davon gehört.
Manchmal ist der Scan nicht gut geworden, Farben verfälscht oder sonst was. Dann wird es eingestellt, und die Kritik führt z.B. dann
bei mir selbst dazu, daß ich mir die Arbeit mit einem Neu-Scan mache, vor der ich mich vorher gedrückt habe, nach dem Motto "Ach,
geht noch!". Und hinterher bin ich froh, es gemacht zu haben.

Und bei meinen ca. 4000 Dias sind auch noch einige Schätze dabei, einige schon vor Jahren mit einem Billigscanner digitalisiert, die
einen Scan verdient hätten...alles aus den Jahren 1985 bis ca. 2000 (Tendenz ab Bahnreform abnehmend).

Ich bin für Beibehaltung der o.g. Regel.

_________________
„Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“

Albert Einstein

Etwas anders, aber immer einen Besuch wert: http://www.das-rad-und-schiene-forum.de


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Donnerstag 9. Januar 2014, 19:52 
Offline
Bahnobersekretär (A12)
Benutzeravatar

Registriert: Montag 7. März 2011, 09:25
Beiträge: 509
Wohnort: Siegen
Hallo zusammen,

ich sehe die neue Regel äusserst kritisch und in diesem Teil unseres Forums absolut unpassend bzw. unnötig !
Man bedenke: Aufnahmen, welche in die Rubrik 'Das besondere Bild' eingestellt werden, werden vom jeweiligen Einsteller ja gerade deshalb eingestellt, weil er eben dieses Bild für eine Aufnahme hält, welche sich vom üblichen Niveau abhebt. Und wenn dann dieses Bild nicht den erwarteten Erfolg bringt, kann das schon weh tun oder es wurmt einen zumindest.
Und mit der neuen Regel ist es nun ein Leichtes, sich den negativen Beurteiler zu merken und es ihm bei der nächsten Gelegenheit 'heimzuzahlen'. Meine Vermutung geht eh dahin, dass das auch das Hauptziel der neuen Regel ist !

Ich sehe mit der neuen Regel eher das Ende des Unterforums 'Das besondere Bild' kommen - wer wird es schon riskieren, eine Aufnahme negativ zu beurteilen, wenn s e i n Bild kurz darauf ebenfalls von dem Kritisierten 'verrissen' wird ?
Das wird wiederum dann dazu führen, das kaum noch negative Beurteilungen abgegeben werden.
Das aber hat dann zur Folge, dass
- das Niveau spürbar absinkt, man 'den letzten Schrott' einstellen kann und trotzdem noch positiv beurteilt wird.
- der eine oder andere ein solches Bild gar nicht mehr beurteilt, sodass die Zahl der Beurteiler merklich zurückgeht und es im Endfeffekt nur noch die üblichen Ja-sager geben wird.
Die wirklich guten Fotografen unter uns werden das nicht lange mitmachen und sich aus dem Unterforum verabschieden.

Wenn es wirklich Bedarf an Bildbesprechungen/-beurteilungen gibt, sollten wir ein eigenes Unterforum für solche Themen einrichten.

Gruss
Henning

_________________
Bild


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Donnerstag 9. Januar 2014, 20:08 
Offline
Bahnobersekretär (A12)
Benutzeravatar

Registriert: Montag 23. April 2012, 11:29
Beiträge: 582
Wohnort: Westerwald
Hm, so habe ich das noch gar nicht gesehen, da hat der Henning auch nicht unrecht....

_________________
„Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“

Albert Einstein

Etwas anders, aber immer einen Besuch wert: http://www.das-rad-und-schiene-forum.de


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Donnerstag 9. Januar 2014, 21:50 
Offline
DB- Vorstand (A15)
Benutzeravatar

Registriert: Montag 25. April 2011, 10:59
Beiträge: 1017
In weiten Teilen möchte ich mich Hennings Meinung anschließen.
Man sollte nicht so einen Akt aus einer Negativbewertung machen. Wer meint etwas dem Bildautor mitteilen zu wollen, hat öffentlich oder per PN privat die Möglichkeit dazu.
Jedenfalls wird bei Beibehaltung der neuen Regel die Bewertungsintensität insgesammt oder speziell das Nein deutlich abnehmen, auch aus reinen Bequemlickeitgründen jetzt noch etwas schreiben zu müssen. Man läuft ja Gefahr einen weiteren Meinungsaustausch, den man vermutlich gar nicht will, nun einzugehen.

Ich plädieren für eine rasche Abschaffung dieses Zusatzzwanges.

Grüße

Gerd

_________________
gt



Auch im Bw Kottenheim - Direktion Köln aktiv

Für alle von mir gezeigten Bilder gilt: Copyright Gerd Tierbach. Alle gezeigten Bilder sind urheberechtlich geschützt.


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Donnerstag 9. Januar 2014, 23:06 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 5. März 2011, 21:39
Beiträge: 771
Wohnort: Siegen
Hallo zusammen,

in der Hinsicht muss ich euch auch allen Recht geben, daran hatte ich überhaupt nicht gedacht, als mir Johannes die Idee vorschlug,
daher wird die Regel auch mit sofortiger Wirkung außer Kraft gesetzt, nur möchte ich euch um ein paar Tipps bei stark negative bewerteten Bildern bitten,
aber auch nur wer dazu auch Lust hat.................... ;)

_________________
Gruß,

Steve Bäcker
Admin

Auf allen meiner gezeigten Aufnahmen gilt © Steve Bäcker

Bild


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
[ Impressum ]

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de